Lesung: Berg der Macht (25.02.2019, 19:30)

Robert Corvus stellt seinen neuen Roman BERG DER MACHT vor – den Auftaktband zur Trilogie GEZEITEN DER MACHT.

Quilûn hilft seinen Eltern, den Geistern das Licht der Sonne zu bringen, in dem ihre Gärten blühen. Wird auch er sein Leben lang in die Dunkelheit steigen, um die Spiegel im Weg der Lichtstrahlen zu reinigen? Oder darf Quilûn als Maler in die Welt hinausziehen, um ihre Schönheit für die Ewigen auf die Leinwand zu locken?
Auch die Adelshäuser sind dem Willen der Geister unterworfen. Nach den Launen der Unsterblichen fechten sie ihre Fehden aus – und besiegeln Bündnisse mit Heiraten. Darf Semire von Schneegrund beweisen, dass mehr an ihr von Nutzen ist als die Hand, die sie einem Baron reichen kann?

Schwer wie der Berg der Macht lastet der Ratschluss der Unsterblichen auf den Flügeln dieser Träume …

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.