Nominierungen Spiel des Jahres 2020

Nominiert für die Wahl zum „Spiel des Jahres 2020“:

My City von Reiner Knitzia
Ein innovatives Städtepuzzle für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren.

Nova Luna von Uwe Rosenberg und Corné van Moorsel
Ein astrales Legespiel für 1 bis 4 Spieler ab 8 Jahren.

Pictures von Daniela und Christian Stöhr
Ein bildhaftes Kreativspiel für 3 bis 5 Spieler ab 8 Jahren.

Nominiert für die Wahl zum „Kinderspiel des Jahres 2020“:

Foto Fish von Michael Kallauch
Ein farbenfrohes Reaktionsspiel für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren.  

Speedy Roll von Urtis Šulinskas
Ein spannendes Wettrollen für 1 bis 4 Spieler ab 4 Jahren.

Wir sind die Roboter von Reinhard Staupe
Ein kooperatives Einschätzspiel für 2 bis 6 Spieler ab 5 Jahren.

Nominiert für die Wahl zum „Kennerspiel des Jahres 2020“:  

Der Kartograph von Jordy Adan
Ein kartographisches Landschaftspuzzle für 1 bis 8 Spieler ab 10 Jahren.  

Die Crew von Thomas Sing
Eine kooperative Weltraumreise für 3 bis 5 Spieler ab 10 Jahren.  

The King's Dilemma von Lorenzo Silva, Hjalmar Hach und Carlo Burelli
Ein geschichtsträchtiges Verhandlungsspiel für 4 bis 5 Spieler ab 14 Jahren.  

Alle Angaben von https://www.spiel-des-jahres.de/die-nominierten-2020/

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel