Spiele Tipp: Tavernen im tiefen Thal

Unser Corona-Spiele-Tipp: Tag 1

Die "Tavernen im tiefen Thal", nicht nur ein gutes Spiel, sondern es geht auch noch um Bier und Schnäpse... Und Alkohol soll ja auch noch schützen. ;-)

In diesem Familienfreundlichen Spiel geht es darum, für seine Taverne möglichst viele Gäste an zu locken. Um das zu schaffen, muss man seine Schankstube ausbauen, für genug Bierlieferungen sorgen und gutes Personal anwerben. Jede Runde zeiht man von seinem Kartenstapel solange Karten bis man alle seine Tische mit Gästen besetzt hat, danach wird gewürfelt um zu sehen welche Aktionen man in dieser Runde ausführen möchte. In der Wetrungsrunde, lockt man mit Bier neue Gäste in sein Gasthaus, baut für Geld Teile seins Gasthauses aus oder verbessert sein Karten Deck um in den nächsten Runden mehr und bessere Aktionen ausführen zu können.

Ein taktisches Spiel ohne zu komplex zu werden, in dem man viele verschiedene Aktionsmöglichkeiten hat. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel