Bohnanza - 20 Jahre

Bohnanza - 20 Jahre
9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AMI-017175-7111
Bohnanza - 20 Jahre   Die Jubiläumsedition zum 20-jährigen Jubiläum! Hier wird mit... mehr
Produktinformationen "Bohnanza - 20 Jahre"

Bohnanza - 20 Jahre

 

Die Jubiläumsedition zum 20-jährigen Jubiläum!

Hier wird mit Bohnen gehandelt was das Zeug hält. Wer macht bei der Ernte den meisten Gewinn? Je mehr Bohnen, desto höher der Ertrag. Doch wehe dem, der zu früh erntet…
Der Klassiker mit den Jubiläums-Bohnen präsentiert unter anderem die neue Springbohne mit eigenem, neuen Bohnometer. Da kommt Feierlaune auf!



So spielt man Bohnanza 20 Jahre:
* Gespielt wird nach den bekannten Spielregeln von Bohnanza mit Bohnenfeldablagen und Startspielerkarte – wahlweise mit der Gartenbohne oder der neuen Springbohne.

* Die Spieler bauen Bohnen auf ihren Feldern an, handeln mit den Mitspielern und ernten möglichst gewinnbringend ihre Felder ab.

* Erntet ein Spieler ein Feld mit zwei oder mehr Springbohnen, bekommt er ein Kartengeschenk. Er zieht eine Karte mehr als Spieler teilnehmen vom Nachziehstapel. Eine davon behält er und gibt den Rest gegen den Uhrzeigersinn reihum weiter. So erhält jeder Spieler eine der nachgezogenen Karten. Die letzte Karte legt der Spieler als Taler auf seinen Talerstapel.
Jeder Spieler entscheidet für seine erhaltene Karte sofort, ob er sie auf einem seiner Felder anbaut oder auf den Ablagestapel legt.

* Der Spieler, der am Ende die meisten Bohnentaler erwirtschaftet hat, gewinnt das Spiel.

Inhalt:
* 112 Spielkarten
* 5 Bohnenfeldablagen
* 1 Spielanleitung

Maße:
12,3 x 9,6 x 3,2 cm

Autor:
Uwe Rosenberg

Grafik:
Björn Pertoft

Weiterführende Links zu "Bohnanza - 20 Jahre"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bohnanza - 20 Jahre"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen