Auréliens Spieletipp: Kräutergarten

Jede gute Küche braucht auch eine gute Auswahl an Kräutern! Und ein Kräuterbrötchen! 

Das Spiel:

Kräutergarten ist ein Kartenspiel in dem ihr versucht Siegpunkte zu bekommen indem ihr möglichst viele Kräuter in eure vier Töpfe einpflanzt. Dafür stehen euch die Kräuter aus euren eigenen Gärten und dem Gemeinschaftsgarten zu Verfügung. 

In Jeder Runde könnt ihr erst mal Einpflanzen (wenn ihr wollt), und müsst danach eine Karte ziehen, die ihr entweder in den eigenen Garten oder den Gemeinschaftsgarten legt. Danach zieht ihr eine zweite Karte die ihr in den Garten legen müsst, in dem ihr in dieser Runde noch keine Karte gelegt habt.

In jedem der vier Töpfe die euch zur Verfügung stehe, können andere Kombinationen an Kräuter eingepflanzt werden: nur verschiedene Paare, nur eine Sorte an Kräuter, nur einzelne Kräuter und nur drei Kräuter. Und in jedem Topf dürft ihr auch nur ein Mal pro Spiel einpflanzen. Denkt also immer gut darüber nach wann ihr Einpflanzen wollt, denn mehr Kräuter bedeuten auch mehr Siegpunkte. Achtet aber auch darauf was eure Mitspieler tun. Sie können euch nämlich die Kräuter aus dem Gemeinschaftsgarten wegschnappen bevor ihr die Gelegenheit dazu hattet sie selber einzupflanzen.
Und vergesst nicht die Spezialkräuter! Denn nur die erste Person die allen drei anpflanzt kann sich das kostbare Kräuterbrötchen schnappen!

Wer am ende des Spiels die meisten Siegpunkte hat, gewinnt das Spiel.

Fazit:

Kräutergarten ist ein ruhiges Spiel, welches aber dadurch interessant bleibt, dass man jede Runde wieder schauen muss, ob man lieber das Risiko eingeht und Karten liegen lässt um später mehr Punkte zu bekommen, oder schnell einpflanzt um dem Gegner möglicherweise Punkte wegzuschnappen.Kraeutergarten-2

Durch die einfachen Regeln, eignet sich das Spiel perfekt für Gruppen mit neuen Spielern oder auch als schmackhaften Snack-Spiel zwichendurch, und bietet mit der 1-Spieler Variante auch denen ein gutes Spielerlebniss die gerade keine Mitspieler haben.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Kräutergarten ein angenehmen Spiel ist, welches auch dann Spaß macht wenn man nicht gewinnt. Zudem MUSS ich das Spiel für das wunderschöne Aussehen der Karten loben, welches zweifellos dazu beiträgt eine ruhige Spieleathmosphäre zu kreiieren.

Daten:

Alter: 8+

Dauer: 20 min.

Spieler: 1-4

Kategorie: Familienspiel

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kräutergarten Kräutergarten
21,99 € *