Ludothek

Hier ist alles drin, was Ihr kostenlos im Laden ausprobieren könnt!

Hier ist alles drin, was Ihr kostenlos im Laden ausprobieren könnt! mehr erfahren »
Fenster schließen
Ludothek

Hier ist alles drin, was Ihr kostenlos im Laden ausprobieren könnt!

Evidence

Einmal auf die Titelseite – der Traum jedes Journalisten. Doch dafür braucht es eine gute Story und die haben die Spieler in Evidence, zumindest theoretisch. Denn sie sind sich sicher: Die geheimnisvollen Wesen aus den Überlieferungen gibt es wirklich!
Bei Oriflamme finden sich die Spieler mitten in einer mittelalterlichen Fehde um die französische Königskrone wieder. Der König ist tot! Es lebe der König!
Der Bücherwurm hat sich etwas Neues ausgedacht, um das Wissen seiner potentiellen Nachfolger zu testen: Würfel bestimmen die Buchstaben, zu denen die Spieler Wörter finden müssen.
Prêt-à-Porter ist ein wirtschaftliches Strategiespiel, in dem jeder Spieler ein Unternehmen leitet und versucht, in der Welt der Mode und des Stils erfolgreich zu sein.
ERA ist ein Würfelspiel von Matt Leacock für 1 bis 4 Spieler ab 10 Jahren und dauert 45 bis 60 Minuten.

Reykholt

Reykholt ist der Name einer kleinen Ortschaft auf Island, einer Insel die vor allem für ihre Vulkane, Polarlichter und Geysire bekannt ist. Hier Tomaten, Salat oder Möhren anpflanzen zu wollen – was für eine abstruse Idee.

Flügelschalg

170 Vogelkarten bilden den Kern des Spieles Flügelschlag. Die Spieler sammeln diese Karten und versuchen daraus starke Kombinationsketten auf ihren Spieltableaus zu legen.

Mandala

Das Mandala: das Symbol eines alten und heiligen Rituals. Farbiger Sand wird gelegt, um eine symbolische Weltkarte zu erstellen, bevor das Muster feierlich zerstört und der Sand in den Fluss geworfen wird.

Tiny Towns

Eine Stadt, in der die kleinsten Lebewesen friedlich zusammenleben. Das ist Tiny Towns. Doch das Land ist klein und die Ressourcen sind knapp.

Honshu

Als ehrgeizige Landschaftsarchitekten konkurrieren die Spieler 12 Runden lang um die attraktivsten Quadranten, aus denen sie Honshū – Japans größte Insel – kreieren.

Axio Rota

Axio Rota variiert das beliebte Spielprinzip von Axio auf gewitzte Art, indem es kein festes Spielbrett mehr gibt und die Spieler nicht mehr versuchen, Reihen zu bilden, sondern Kreise zu vervollständigen.

Der Kartograph

Die nördlichen Reiche sollen endlich urbar gemacht und dem Königreich Nalos angeschlossen werden. Im Auftrag ihrer Majestät Königin Gimnax sollen die Spieler das Land kartieren.
1 von 9