Die Akte Whitechapel - Erweiterung: Dear Boss

Die Akte Whitechapel - Erweiterung: Dear Boss
24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FFG-033689
Am Donnerstag, den 27ten September 1888 erhielt die Presseagentur Central News Agengy London den... mehr
Produktinformationen "Die Akte Whitechapel - Erweiterung: Dear Boss"

Am Donnerstag, den 27ten September 1888 erhielt die Presseagentur Central News Agengy London den Brief, der mit dem berühmten Ausdruck “Dear Boss” beginnt und übergab diesen zwei Tage später an Scotland Yard. Er war in rot geschrieben und enthielt so viele makabere Details, dass diese einfach nicht ignoriert werden konnten. Unterschrieben war dieser mit “Jack The Ripper”. Der Schrecken Whitechapels hatte endlich einen Namen, einen Namen, der das Distrikt für immer gehetzt hätte.

Dear Boss ist die erste Erweiterung des Spiels Die Akte Whitechapel und lässt einen in die schmutzige Atmosphäre von Whitechapel eintauchen: Die Spieler werden die Hauptfiguren dieses furchterregenden Herbstes kennenlernen und sowohl als Jack wie auch als Ermittler vor neuen fesselnden Herausforderungen stehen. Die neuen Miniaturen und die Hintergrundgeschichten der Verdächtigen und der Opfer füllen Die Akte Whitechapel mit neuem Leben.

Um eine bessere Balance zwischen Jack the Ripper und den Ermittlern zu schaffen, liegt Dear Boss eine zusätzliche Spieleinstiegs-Regel bei. Diese ist außerdem auch als Download verfügbar.

Zum Spielen dieser Erweiterung wird ein Die Akte Whitechapel-Grundspiel benötigt.

Hersteller: Fantasy Flight Games
Artikelnummer: FFG-033689
EAN: 4015566033689

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Weiterführende Links zu "Die Akte Whitechapel - Erweiterung: Dear Boss"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Akte Whitechapel - Erweiterung: Dear Boss"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen