Honigtöpfchen

Honigtöpfchen
12,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AMI-020038
Honigtöpfchen Gemeinsam gegen die Zeit! Der Herbst kündigt sich an und noch immer sind die... mehr
Produktinformationen "Honigtöpfchen"

Honigtöpfchen

Gemeinsam gegen die Zeit! Der Herbst kündigt sich an und noch immer sind die kleinen Bienen auf der Wiese unterwegs. Nur gemeinsam können die Spieler den Bienen helfen, den letzten Nektar einzusammeln und die Honigtöpfe zu befüllen. Schaffen sie das, bevor das Herbstblatt vom Baum auf den Boden fällt, gewinnen alle Spieler gemeinsam. 
Ein kooperatives Spiel für Bienenfreunde!

So spielt man Honigtöpfchen:
* Alle Bienen starten auf dem Bienenkorb und werden gemeinsam von den Spielern von Blume zu Blume gezogen.
* Ist ein Spieler am Zug, würfelt er. Das gewürfelte Ergebnis zieht er mit einer beliebigen Biene auf den Blumen vorwärts.
* Ist eine Blume von den darauf abgebildeten Bienenfarben besetzt, ist die Aufgabe erfüllt und die Blume wird auf die Honigtopf-Seite gedreht.
* Würfelt ein Spieler die Seite mit dem Blatt, muss er ein Laubblatt aus dem Vorrat ziehen und aufdecken. Die darauf angezeigte Zahl „fällt“ das Herbstblatt auf der Herbstleiste vom Baum in Richtung Boden.
* Drehen die Spieler alle Blumen auf die Honigtopf-Seite, bevor das Herbstblatt den Boden erreicht, gewinnen die Spieler gemeinsam. Ist das Herbstblatt schneller als die Spieler mit den Bienen, verlieren sie gemeinsam.


Inhalt:
* 16 Laubblätter
* 14 Blumen
* 4 Bienen
* 1 Bienenkorb
* 1 Herbstleiste
* 1 Herbstblatt
* 1 Würfel
* 1 Spielanleitung

Hersteller: Amigo
Artikelnummer: AMI-020038
EAN: 4007396020038

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Weiterführende Links zu "Honigtöpfchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Honigtöpfchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen